• 0030 210 6264281 - 0030 210 6264032
  • Viltaniotistraße 31 Kifisia

WER WIR SIND

GRÖSSEN

Die STEEAE-Mitglieder

  • managen 140.000 Wagen von insgesamt 165.000 Mietwagen
  • führen 79% der kurzfristigen Mietverträge
  • 76% des Umsatzes der kurzfristigen Mietverträge
  • 95% des Umsatzes der langfristigen Mietverträge durch
  • betreiben 650 Niederlassungen

 

MITGLIEDER

STEEAE-Mitglieder sind

  • Ausschließlich Autovermietungsfirmen in ganzen Griechenland
  • Alle in Griechenland tätig internationalen Firmen (Avis, Budget, Enterprise, Hertz, Leaseplan, Sixt, Thrifty u.a.) werden nur durch STEEAE vertreten.

 

KODEX FÜR BERUFSETHIK

Der einzige Berufsverband mit einem Kodex für Berufsethik

  • Der Kodex konzentriert sich auf die Anbietung von qualitätsvollen Dienstleistungen und die Transparenz von Geschäften
  • Überprüfungsverfahren der Mitglieder durch eine Ethik-Kommission und Sanktionsregelungen
  • Ein Sachverständiger, Vertreter der Griechischen Organisation für Tourismus (EOT) oder des Verbands der Tourismusunternehmen (SETE) nimmt ggf. an der Ethik-Kommission teil
  • Mitarbeit für Beschwerdeverfahren mit dem Generalsekretariat für Verbraucherfragen, dem Europäischen Verbraucherzentrum und den wichtigsten Verbraucherschutzverbänden (INKA, EKPOIZO, KEPKA, u.a.).

 

SETE

STEEAE ist der einzige Verband, der als Mitglied des Verbands der Tourismusunternehmen (SETE) angenommen wurde.

  • Ein Vertreter des STEEAE nimmt am SETE-Verwaltungsrat teil

 

BESCHWERDEAUSSCHUSS DES TOURISMUSMINISTERIUMS

STEEAE vertritt die Branche beim Beschwerdeausschuss des Tourismusministeriums, in dem Verstöße gegen bestehende Gesetze über den Betrieb der Autovermietungsfirmen überprüft werden, und die Verhängung von Sanktionen beschlossen wird.

 

EUROPAWEITE AUTOVERMIETUNGSFÖDERATION

STEEAE vertritt Griechenland bei ECATRA/LEASEUROPE seit 1985.

  • Er nimmt an folgenden Ausschüssen in Brüssel teil:
  • Automotive Steering Group
  • Car Renting Working Group
  • Truck Rental Working Group
  • Car Leasing Working Group

TÄTIGKEITEN

Zur Erfüllung seiner Zwecke nimmt STEEAE die im Folgenden dargelegten Schritte unter:

Aufklärung

Aufklärung

und Information der öffentlichen Dienste und Einrichtungen über die Standpunkte der Branche

Kontakt mit dem Staat

Kontakt mit dem Staat

um die Bedürfnisse der Branche durch die Gesetzgebung zu fördern.

Beratungs

Beratungs

und andere Hilfsdienstleistungen an die Mitglieder, sowie Informierung über die neuesten Entwicklungen der Markt und der Branche

Enge Beziehungen

Enge Beziehungen

mit EU-Organisationen und Träger (Ecatra/Leaseeurope), konstruktive Austausch von Meinungen über wichtige Punkte und Weiterverfolgung auf europäische Ebene